Martin Rütter - Bildquelle groundshots.de

Am 19. Februar gastierte Martin Rütter zum ersten Mal in der EWS Arena Göppingen und begeisterte die rund 3000 Zuschauer mit seinem Programm „Der tut nix“. Martin Rütter erklärte in seiner Show, wie der Hund zum besten Freund des Menschen wird und brachte das Publikum mit witzigen Anekdoten über Herrchen und Frauchen zum Lachen. Durch die charmant verpackte Mischung aus Wissensvermittlung und Comedy gelang es ihm die gut besuchte Arena in seinen Bann zu ziehen, wenn er wieder den ein oder anderen amüsanten Erziehungsfehler der Hundefreunde aufzeigte. Trotz der komödiantisch gehaltenen Ermahnung an die Hundebesitzer, an der Kommunikation zwischen Mensch und Hund arbeiten zu müssen, konnte er die Herzen des Publikums gewinnen und wurde mit tosendem Applaus verabschiedet.

Zurück