Die Teddy Show zu Gast in der EWS Arena Göppingen!

Am vergangenen Samstagabend trat Tedros Teclebrhan, besser bekannt als Teddy, in der ausverkauften EWS Arena auf. Mit dabei die beliebten Charaktere Percy, Antoine, Ernst Riedler und Lohan Cohan, die jeweils auf ihre Art und Weise das Publikum zum Lachen brachten. Percy erzählte von seinem Vater, dessen neuer Familie und dem allgemein komplizierten familiären Verhältnis. Antoine zeigte wie seine Dankesrede für einen Oscar gelautet hätte, wäre er Leonardo DiCaprio. Ernst Riedler, der fremdenfeindliche Rentner, machte Scherze über Seal und Flüchtlinge. Lohan Cohan überraschte die Göppinger Zuschauer mit seinem Gesang und einer Live-Band, die bis dahin noch hinter einem Vorhang versteckt war. Er animierte das Publikum zum Mitsingen seiner Version von Lionel Richies "All night long" und tanzte durch die Reihen der Arena. Neben einer Trommeleinlage vor passendem Dschungel-Motiv und einer Tanzperfomance vor der LED-Leinwand, begeisterte auch das selbst komponierte Lied "Flieg' kleiner Wellensittich" die über 3000 Zuschauer. Das weitestgehend junge Publikum feierte ihren Star für seinen eigensinnigen Humor und jubelten ihm enthusiastisch zu.

Zurück